Informationen über Kapodaster

Kapodaster

sehr guter und stabilerKapodasterStatt eine gerne gespielte Gitarre ständig umzustimmen, kannst Du kurzfristig einen Kapodaster einsetzen. Der Kapodaster wird eingesetzt, wenn man die Gitarre nicht in der gewohnten Tonlage spielen möchte, sondern in einer höheren. Bei manchen Musikstücken reicht bereits ein Barrégriff und man benötigt keinen Kapodaster; das ist allerdings längst nicht in allen Fällen so. Anfänger profitieren beispielsweise noch von der Verwendung des Kapodasters, denn Barrégriffe sind nicht gerade einfach.

beliebter KapoDabei wird der Finger ähnlich wie ein Kapodaster über die Saiten gelegt und anschließend mit drei Fingern weitergespielt. Dafür ist ein gleichmäßiger Druck erforderlich, und bei manchen Musikstücken klingt es einfach besser, wenn nicht die eigenen Finger dafür benutzt werden.

Vor allem Flageolett-Töne auf der Gitarre, die ohnehin schon schwierig sind und auch nicht leichter werden, je höher man sie erzeugen will, setzen den Kapodaster fast schon voraus.


Neues Design eines Kapodasters der Firma Dunlop
(DCV50C Victor Capo, curved)

vergoldeter Kapodaster im neuen Design
Vor allem in modernen Bandprojekten kann es vorkommen, dass man während der Übung entscheidet, dass man das Stück doch lieber in einer höheren Tonart spielt.


Die Komposition erhält eine ganz neue Klangfarbe, wenn man einzelne Passagen in der höheren Tonart spielt, und lässt sich so an eine hohe Gesangsstimme anpassen, für die der ursprüngliche Sound oft zu niedrig wäre.

Ansicht einer Montage an der Gitarre eines Kapodasters.Dadurch kann man sofort weitermachen und muss nicht erst das komplette Stück in die neue Tonart umkomponieren:

Das würde nicht nur Zeitaufwand, sondern vor allem viel unnötige Arbeit bedeuten.

Da die Gitarre neben dem Keyboard ohnehin oft das einzige klingende Instrument in einer Band ist und der Keyboard-Spieler keine Probleme damit hat, eine andere Tonart umzusetzen, profitiert der Gitarrist in der Band besonders vom Kapodaster und erspart sich unnötige Arbeit im Alleingang.

 

Besondere Kapodaster:
Spider Capo - Dieser Kapodaster hat die Besonderheit, dass jede Saite einzeln abgedrückt werden kann. Somit können spezielle Stimmungen erzielt erden. Ganz unten seht Ihr eine Beispiel-Tabelle.

eintellbarer Kapodaster

Tabelle von Stimmungen